Menü

Laborsetting

Kontrollierte Untersuchungsumgebung für experimentelle Studiendesigns, steht im Gegensatz zu Studien, die in realen Untersuchungsumgebungen (z.B. im regulären Unterricht) durchgeführt werden.

Large-Scale-Studie

Großangelegte und meist repräsentative Studien (z.B. PISA-Studie), die Rückschlüsse auf Eigenschaften einer bestimmten Population (z.B. SchülerInnen eines bestimmten Jahrgangs) zulassen.

Lehrerzentrierter Unterricht

Im lehrerzentrierten Unterricht vermittelt die Lehrkraft den Unterrichtsstoff, indem sie diesen vorträgt, vorliest, erzählt oder demonstriert. Dabei werden der Inhalt des Unterrichtsstoffs und das Lerntempo durch die Lehrkraft bestimmt.

Lernaktivitäten

Bezeichnet die Aktivitäten, die SchülerInnen während der Lern- und Übungsphasen ausführen. Diese können sich in der Qualität mit Blick auf die Effektivität des Lernprozesses sehr stark unterscheiden.

Lernerfolg

Nachweisbarer Erwerb von Fähigkeiten und Wissen, dem in der Regel ein definiertes Lernziel vorausgeht und der durch eine Lernkontrolle bzw. entsprechende Tests nach Abschluss einer Lern- und Übungseinheiten erfasst wird.

Lernerfolgsmaß

Verfahren, durch das der Lernerfolg gemessen wird (häufig Leistungstests). In der Regel werden standardisierte Test- und Messverfahren (z.B. PISA-Test) von nicht standardisierten Test- und Messverfahren (z.B. Tests, die von einzelnen Wissenschaftlern für eine bestimmte Intervention entwickelt wurden) unterschieden.