Siehe auch Signifikanz. Mit einem statistischen Signifikanztest, d.h. einer inferenzstatistischen Analyse, wird untersucht, ob bestimmte (theoriegeleitete) Hypothesen statistisch gültig sind, d.h. ob das gefundene Ergebnis in der Stichprobe überzufällig (=signifikant) ist und auf die Population (z.B. auf alle SchülerInnen) übertragen werden kann.

Share This

Wir setzen Cookies zur statistischen Auswertung der Websitenutzung ein. Mehr zu den eingesetzten Cookies und zur Möglichkeit diese abzulehnen finden Sie in der Datenschutzerklärung.