Menü

Das Leipzig-Institut für Bildungsverläufe (LIfBi) hat Prof. Dr. Tina Seidel von der TU München zum Research Affiliate der Forschungsinstitution ernannt. Durch die Auszeichnung werde die bereits bestehende Verbindung mit dem LIfBi auch über die Zusammenarbeit im Nationalen Bildungspanel hinaus gestärkt und die enge Forschungskooperation noch deutlicher hervorgehoben als bisher, begründet LIfBi-Direktorin Prof. Dr. Cordula Artelt die Verleihung an Tina Seidel.

LIfBi Research Affiliates sind Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die mit ihrer herausragenden Forschung und ihrem kollegialen Engagement vertrauensvolle Partnerinnen und Partner des Leibniz-Instituts für Bildungsverläufe geworden sind. Der Ehrenstatus wird jeweils zunächst für fünf Jahre verliehen. Seit 2019 zeichnet das Leibniz-Institut für Bildungsverläufe herausragende Kooperationspartner und -partnerinnen für ihre Verdienste um die Forschung am LIfBi aus.

Weitere Informationen und eine Übersicht über alle aktuellen Research Affiliates des Instituts finden Sie auf den Seiten des LIfBi.

Share This